Schneesportclub Bettmeralp

JO-Training Ski

Derzeit gibt es keine Termine. Besuche uns später wieder

 

Ski-JO

Immer Samstag morgen von 9.30 bis um 12.00 wird Skigefahren (Treffpunkt Alpmattenlift Berg). Dabei wird versucht das Programm polyvalent zu gestalten. Riesenslalom, Slalom, auf der Piste, im Park oder im Tiefschnee.

Immer Mitte Januar wird die Aletschschülermeisterschaft ausgetragen. In diesem Winter in Fiesch. Dabei können die Kinder sich mit gleichaltrigen aus der Region messen.

Das Mindestlevel welches die Kinder haben müssen ist der RedPrince (Swisssnowleague).

Kontakt Ski: Martial Minning.

 

Snowboard-JO

Jeden zweiten Samstag nachmittag von 14.00 bis 16.00 geht's weiter auf einem Brett. Auch hier wird in zwei Gruppen unterrichtet. Während die jüngeren beim Blausee unterwegs sind, befinden sich die etwas älteren Kids hauptsächlich beim Schönbiel. Hauptsächlich wird der Bereich Freestyle abgedeckt. Ob springen auf der Piste bis hin zu Kickern, in der Halfpipe oder einfach im Pulverschnee. Es hat für jeden etwas dabei.

Kontakt Snowboard: Tobias Imhof

 

Allgemeine Infos

JO-Training findet bei jeder Witterung statt. Bei schlechtem Wetter wird polysportives Training im Sportzentrum Bachtla durchgeführt.

Einheimische Kids, die in den Ferien die off. Skischule besuchen werden von ihren Eltern selbstständig frühzeitig angemeldet und die Jahresabos direkt bezahlt.

Skischule und JO-Training Ski sind unabhängige Angebote die separat gebucht und bezahlt werden müssen.



Back to top